Openair „Altbachrock“ vom Marktgemeinderat genehmigt
 
Triftern. Bereits im Jahre 2010 fand in Anzenkirchen das Openair-Konzert „Altbachrock“ statt. Für die am Samstag, 9. September, stattfindende Neuauflage hat der Marktgemeinderat die erforderliche Genehmigung erteilt. Sechs Live-Bands werden unter freiem Himmel auf einem Wiesengrundstück, das von Gerlinde und Karl Kaiser an der Kreuzstraße zur Verfügung gestellt wird, aufspielen. Bei ungünstiger Witterung wird die Veranstaltung im Innenhof von deren Anwesen gehalten. Ausgerichtet wird das Konzert vom Verein Forum Land. 1. Vorsitzender Josef Matsche sei bei der Beantragung der Veranstaltungsgenehmigung von rund 750 Besuchern ausgegangen, wie von Geschäftsleiter Siegfried Schmied in der Sitzung mitgeteilt wurde.
  • er