FFW -Patenbitten im Mehrzweckraum der Lenberger-Volksschule
 
Triftern. Der Mehrzweckraum der Lenberger-Grund- und Mittelschule wird immer öfter von Vereinen zur Abhaltung größerer Veranstaltungen benötigt. Am 30.Oktober wird dort auch das Paten- und Schirmherrnbitten für das vom 11.-13. Mai 2018 stattfindende 150-jährige Gründungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Triftern stattfinden. Wie Fachdienstleiter Stephan Spöckmer in der Sitzung des Marktgemeinderates ausführte, hätten Schulleitung und Hausmeister keine Einwände. Der Zustimmungsbeschluss zu dem Antrag der Trifterner Wehr erging mit 17 : 4 Stimmen. Dagegen votiert hatten Josef Altmannshofer, Josef Bachl, Helmut Weidacher und Englbert Geishauser. Dieser hatte schon bei zurückliegenden Antragstellungen von Vereinen und Organisationen auf kostenlose Überlassung des Mehrzweckraumes mit „Nein“ gestimmt. „Ich bin nicht gegen die Freiwillige Feuerwehr, aber solange es andere Möglichkeiten gibt, gehören solche Veranstaltungen nicht in den Mehrzweckraum der Volksschule“, sagte Geishauser.
  • er