Erschließungsarbeiten Baugebiet Neukirchen vergeben
 
Triftern. Sieben Parzellen in dem vom Markt neu ausgewiesenen Baugebiet Neukirchen- Bergring/BA II werden, sobald es die Witterung zulässt, baureif gemacht. Der Marktgemeinderat erteilte in der jüngsten Sitzung den Zuschlag für die Erschließungsarbeiten (Straße, Wasser- und Kanalleitungen). Von Geschäftsleiter Siegfried Schmied wurde dazu berichtet, dass sich an der beschränkten Ausschreibung neun Firmen beteiligt hätten. Die Submission habe mit dem günstigsten Angebot der Fa. Würzinger, Johanniskirchen, mit 263.854 Euro ein erfreuliches Ergebnis erbracht. Die Kostenschätzung des Ing. Büros Rinner sei um über 36.000 Euro höher bei rund 300.000 Euro gelegen.
  • er