Bodenrichtwerte liegen aus
 
Triftern. Neu ermittelt  - und zwar für den Zeitraum 1.Januar 2009 bis 31.Dezember 2010 –
hat der Gutachterausschuss beim Landratsamt die Richtwerte für Grundstückspreise im Gemeindegebiet.
Die Übersicht liegt noch bis zum 18.August im Rathaus während der allgemeinen Dienststunden zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Ansprechpartner ist Fachdienstleiter Siegfried Schmied (Zimmer OG 08, Tel.08562/961017). 
Die sogenannten Bodenrichtwerte sind Anhaltspunkte für den Wert von Grundstücken. Sie sind nach Gemeinde- bzw. Ortsteilen festgesetzt und hier wiederum nach baureifem Land, Rohbauland, Bauerwartungsland sowie landwirtschaftlich genutzten Flächen.
Von der Rathausverwaltung wird darauf hingewiesen, dass die Geschäftsstelle des Gutachter -ausschusses beim Landratsamt jedem Bürger für Auskünfte über die Bodenrichtwerte auch außerhalb der Auslegungszeit zur Verfügung steht.