Imkerjahr hat nun begonnen
 
Triftern. Eindrucksvoll und sehr informativ führte Hans Maier, Vorsitzender des Bienenzuchtvereins Gschaid e.V., den gut besuchten Anfängerkurs für interessierte „Neu“-Imker. Dabei wurden alle wichtigen Bereiche angesprochen, wie die Honigbiene als besonderes Wesen in der Tierwelt und in der Natur im Allgemeinen, das Bienenjahr, die Grundausstattung, die Bienenkrankheiten und die Bienenerzeugnisse. In zwei Filmen wurde auf verschiedene Themen im Speziellen eingegangen wie z. B. auf die Honiggewinnung und die Vielfalt der Honige. Am Schluss erhielt jeder eine Teilnehmerurkunde, die er als Anfänger für eine Förderung gut nutzen kann. Nun freuen sich die Imker, die "Anfänger" bei den sonntäglichen Treffen ab dem 15. April 2012 um 9.30 Uhr am Lehrbienenstand beim Ederhof in Reitzing wieder begrüßen zu dürfen und ihnen dort alles in der Praxis zu zeigen. Natürlich sind auch Interessierte jederzeit herzlich willkommen, die den theoretischen Teil des Anfängerkurses verpasst haben, denn alle Fragen werden stets ausführlich beantwortet.                                                                                                         - mas.