Montag, den 17 Dezember 2018

In den vergangenen drei Jahren haben die Gemeindewerke (GWT) in ihren Gewinn- und Verlustrechnungen jeweils rote Abschlusszahlen geschrieben.
Zwei Anträgen auf Nutzung des Mehrzweckraumes der Lenberger Grund- und Mittelschule für Veranstaltungen hat der Marktgemeinderat zugestimmt.
Die Umnutzung des Gasthauses „Alte Post“ zu einem Skulpturenmuseum ist seit dem 11:8 Beschluss des Marktgemeinderates von Anfang November über die finanzielle Beteiligung der Gemeinde Gesprächsstoff Nr.1 in der Öffentlichkeit.
Bei der Saisonausklangfeier des Gartenbauvereins (GBV) Anfang November hatte 1. Vorsitzende Elisabeth Reiter (links) ihre Idee vorgestellt, transparente Stoffbeutel zu fertigen, die als umweltfreundliche Alternative zu Plastiktüten verwendet werden...

Donnerstag, den 13 Dezember 2018

Unterschiedliche Funktionen im Laufe der Zeit hatte das Anfang der 1960-er Jahre erstellte Mehrzweckgebäude auf dem Gelände des alten Pfarrhofes, das zumeist als Sommerhäusl bezeichnet wurde.

Montag, den 10 Dezember 2018

Unverändert in der oberen Region vertreten ist der Markt in der Solarbundesliga, einer Rangliste aller deutschlandweit installierten Sonnenkollektoren und Photovoltaikanlagen.
Wenn die vorweihnachtliche Zeit naht werden die Mitglieder der Frauengruppe alljährlich aktiv.
Drei „Neue“ wurden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in die Gemeinschaft der Ministranten der Pfarrei St. Laurentius aufgenommen.

Montag, den 03 Dezember 2018

Seit September 2017 ist die Sanierung der Filialkirche St. Koloman im Gange, die von den Altbachfluten am 1. Juni 2016 erheblich beschädigt wurde.
Gerätebeschaffungen mit Gesamtkosten von nahezu 23.000 Euro beschloss der Marktgemeinderat für die Freiwilligen Feuerwehren Vierling und Triftern.

Seiten

Subscribe to Pressestelle