Freitag, den 25 November 2011

Zwei Jahre sind seit der letzten, nach der Trinkwasserverordnung vorgeschriebenen, Untersuchung der hauseigenen Brunnen im Gemeindegebiet vergangen. Jetzt hat das dafür zuständige Landratsamt (Gesundheitsamt) eine neue Aktion gestartet, die bis 5....

Donnerstag, den 24 November 2011

Nach den Gastspielen 2009 und 2010 macht das Kulturmobil des Bezirks Niederbayern im nächsten Jahr wieder Station im Markt. Am Sonntag, 12.August, werden um 17.00 Uhr und um 20.00 Uhr am Kirchenvorplatz zwei Theaterstücke gespielt.

Montag, den 21 November 2011

Urkomische Verwicklungsszenen und schlagfertige Dialoge mit hintergründigem Wortwitz bestimmen die volkstümliche Komödie „Wenn die Sterne lügen“ von Toni Lauerer, die von der TSV-Theaterbühne in jeder Hinsicht geradezu professionell im...
Figuren der verschiedensten Art, gefertigt aus Ziegelton, zieren so manches Dach. Eine Kapelle auf dem First des Hauses kann man sich eher nicht vorstellen – gäbe es da nicht ein derartiges Kunstwerk auf dem Wohngebäude des Rottaler Hammerwerkes...

Mittwoch, den 16 November 2011

Über permanenten Interessentenzuwachs kann sich der Gartenbauverein (GBV) erfreuen. Beim gut besuchten Gartlerstammtisch im Gasthaus Irber konnte jetzt mit Siegfried Waschlinger das 250.Mitglied willkommen geheißen werden.

Montag, den 14 November 2011

Der dritte Baustein des 2008 mit der Pfarrei Anzenkirchen und dem Markt Triftern entwickelten finanziellen Absicherungskonzepts für das Pfarrzentrum „Alte Schule“, der damals gegründete Förderverein, ist in diesem kurzem Zeitraum bereits zu einer...

Dienstag, den 08 November 2011

Die Gemeindewerke Triftern (GWT) – Eigenbetrieb des Marktes für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung - haben auch heuer wieder gut gewirtschaftet. Zwei Monate vor Jahresende zeichnet sich ein positiver Abschluss des Wirtschaftsplanes 2011 ab.

Mittwoch, den 02 November 2011

Bei den jährlichen Tagungen der Arbeitskreise „Vereinsvertreter“ Anzenkirchen, Neukirchen und Triftern/Umland ging es im Wesentlichen um die Koordination der Veranstaltungstermine des kommenden Jahres.

Montag, den 31 Oktober 2011

Das 1986 in Betrieb gegangene Freibad muss einer grundlegenden Sanierung unterzogen werden. Auf 180.000 bis 200.00 Euro wird von der Verwaltung der Kostenaufwand geschätzt. Nach Ende der Badesaison 2012 sollen die Arbeiten angegangen werden.

Mittwoch, den 26 Oktober 2011

Die Fotoausstellung des Heimatkundekreises mit historischen Materialien aus dem örtlichen Leben zog auch bei ihrer dritten Auflage nach 2003 und 2005 wieder viele Besucher an. Zu sehen waren die zahlreichen Exponate im Pfarrzentrum „Alte Schule“.

Seiten

Subscribe to Pressestelle