Montag, den 17 September 2012

19 Tage waren die vier Anzenkirchner Bulldog-Freaks Fred Weitl, Hans Kloiber, Herbert Reinold und Erwin Dullinger mit ihren zwei Gespannen unterwegs und legten dabei über 1.400 Kilometer zurück.

Freitag, den 14 September 2012

Die Verkehrsbelastung der Ortsdurchfahrten Furth und Nuppling im Zuge der Staatstraße 2324 von Triftern nach Neukirchen konnte noch nie im Bereich „gering“ eingestuft werden.

Dienstag, den 11 September 2012

Nach gesetzlichen Bestimmungen müssen alle elektrischen Anlagen und Betriebsmittel landwirtschaftlicher Betriebe in regelmäßigen Zeitabständen durch die EBB GmbH im Auftrag der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft auf ihren ordnungsmäßigen...

Donnerstag, den 06 September 2012

Praktische Vorführungen finden beim Gartenbauverein (GBV)beständig starke Resonanz bei den Mitgliedern. So auch bei der Veranstaltung im Garten von 1. Vorsitzender Elisabeth Reiter in Anzenkirchen, bei der nahezu 50 Interessierte gleich über zwei...
Ihrem vorgesehenen Ziel Köln sind die vier Anzenkirchner Bulldog-Freaks Fred Weitl, Hans Kloiber, Herbert Reinold und Erwin Dullinger schon einigermaßen nahe gekommen. Neun Tage nach dem Start haben sie schon über 700 Kilometer zurückgelegt.

Montag, den 03 September 2012

Es gibt nicht viele Orte, in denen die Pfarrkirche als Herzstück nicht in deren Mittelpunkt steht. Anders in Anzenkirchen. Hier grüßt das dem Hl. Laurentius geweihte Gotteshaus und dessen 37 Meter hoher Spitzturm vom äußersten nördlichen Rand des...

Mittwoch, den 29 August 2012

Die Idee, mit seinem Deutz-Bulldog auf große Fahrt in dessen Geburtsstätte Köln zu gehen, hatte Fred Weitl (66) schon vor fünfzehn Jahren. Jetzt ist sein Traum doch noch wahr geworden. Gestern (Montag) am frühen Morgen war Start zu der Reise, bei...

Dienstag, den 28 August 2012

Im neuen Programmheft des VBW für das Herbst-/ Winter Semster 2012/ 2013 werden wieder viele neue und interessante Kurse in der Außenstelle Triftern angeboten

Montag, den 27 August 2012

Im Elsass und Schwarzwald war der Gartenbauverein (GBV) bei seinem viertägigen Ausflug unterwegs. Wie in den Vorjahren startet wieder ein voller Bus, der fünfzig Gartenfreunde in die sehenswerte Region beiderseits des Rheins brachte.

Donnerstag, den 23 August 2012

Triftern. Perfektes, professionelles Theater unter freiem Himmel bei freiem Eintritt, das ist das Erkennungszeichen des Kulturmobils des Bezirks Niederbayern. Zum 15.Male tourt es heuer durch die Region und machte nach 2009 und 2010 nun schon zum...

Seiten

Subscribe to Pressestelle